Jetzt Depots vergleichen und Sparvorteil errechnen

Vergleichen Sie die Depots unserer Partnerbanken

Fonds

ETFs

Aktien

Optionsscheine

Zertifikate

EinmalanlagenAnzahl der Investmentfonds mit 100% Rabatt auf den Ausgabeaufschlag

SparpläneAnzahl der Investmentfonds mit 100% Rabatt auf den Ausgabeaufschlag

Depotführung

Fondskauf/ -verkauf

Fonds-Sparpläne

Börsengeschäft & ETF-Kauf/-verkäufe

ETF-Sparpläne

5.450

5.314

15 – 45 €Gebühr entfällt ab 25.000,00 € Depotvolumen

0 €

0 €

(Nur ETF-Handel)0,2 %+ 0,2 % – 0,8 % ATC*

0,2 %+ 0,2 % – 0,8 % ATC*

Depot eröffnen Depot wechseln

12.109

11.262

0 €

17,50 – 95,00 €

0 €

0,25 %10 – 90 €

1,5 %Bis 4,90 €

Depot eröffnen Depot wechseln

7.283

7.150

25 – 45 €Gebühr entfällt ab 25.000,00 € Depotvolumen

0 €

0 €

(Nur ETF-Handel)2 € + 0,15 %+ 0,2 % – 0,8 % ATC*

0,15 %+ 0,2% – 0,8 % ATC*

Depot eröffnen Depot wechseln

1.176

1.176

0 €

15 €

0 €

15 €

2,50 € + 0,25 %

Depot eröffnen Depot wechseln

13.210

1.176

0 €

0,15 %10 – 75 €

0 €

0,15 %10 – 75 €

0,19 %min. 0,80 €

Depot eröffnen Depot wechseln

*ATC = Actual Trading Cost. Diese variieren je nach ETF

Jetzt Depots vergleichen und Sparvorteil errechnen

Nur wer das richtige Depot hat, kann kosteneffizient anlegen. Vergleichen Sie daher verschiedene Depots, um unnötige Gebühren und Kosten zu umfliegen. Sie wissen bereits, in welcher Größenordnung Sie anlegen können und in welche Finanzprodukte Sie investieren möchten? Perfekt, dann sind Sie startklar.

Während ebase und die Fil Fondsbank (FFB) nur die Anlage in Fonds und ETFs unterstützen, können Sie bei comdirect und DAB auch in Aktien, Optionsscheine und Zertifikate investieren. Zudem erheben manche Banken zwar keine Grund-, aber dafür Transaktionsgebühren; oder sie berechnen eine Depotführungsgebühr und lediglich geringe Gebühren für Transaktionen. Nutzen Sie unseren Rechner, um das für Sie günstigste Depot zu finden.

Berechnen Sie sich den besten Tarif für Ihre Bedürfnisse

Probieren Sie sich aus und entdecken Sie unten wie sich Ihre Pläne auf die Kosten auswirken

Summe pro Jahr

Kostenvergleich anzeigen

Fondskauf

ETF-Kauf / Börsenhandel

Sparplanausführung Fonds

Sparplanausführung ETFs

Depotführung

Gesamtkosten p.a.

0,00 €

60,00 €

0,00 €

3,60 €

45,00 €

108,60 €

Depot eröffnen Depot wechseln

175,00 €

50,00 €

0,00 €

9,00 €

0,00 €

234,00 €

Depot eröffnen Depot wechseln

0,00 €

65,00 €

0,00 €

3,30 €

45,00 €

103,30 €

Depot eröffnen Depot wechseln

150,00 €

75,00 €

0,00 €

31,50 €

0,00 €

256,50 €

Depot eröffnen Depot wechseln

100,00 €

50,00 €

0,00 €

9,60 €

0,00 €

159,60 €

Depot eröffnen Depot wechseln

Der Vergleich basiert teilweise auf Annahmen:
1) Die ATC (Additional Trading Costs) für den ETF-Handel bei ebase und FFB liegen zwischen 0,2 Prozent und 0,8 Prozent. Diese variieren je nach ETF und wir haben bei der Berechnung einen realistischen Durchschnitt (0,4 Prozent + 0,15 Prozent Transaktionsgebühren) angenommen. 2) Die Depotgebühren bei ebase und FFB sind von der Höhe des Depotbestands abhängig. Wir haben die jährliche Investitionssumme als Depotbestand angenommen.

Da die Tarife abhängig von den Vermittlern sind, prüfen Sie bitte Ihre Vermittler-Tarife.

Unsere Empfehlung für Sie

Vergleichen Sie die Depots unserer Partnerbanken

Logo von ebase
Icon einer Familie

Junior Depot möglich

Kostenvorteil bei der Eröffnung eines Junior Depots der ebase

Das ebase Depot zu idealen Konditionen

Mit dem Depot bei der ebase zu unserem Konditionsmodell können Kunden kostenlos Fondskäufe tätigen und Fondssparpläne ausführen. Das alles bei überschaubaren und berechenbaren Depotführungsgebühren.

  • kostenlose Fondskäufe/ -verkäufe
  • kostenlose Ausführung des Fondssparplans

Kein Ausgabeaufschlag auf:

  • über 5.314 Fonds im Sparplan
  • über 5.450 Fonds mit Einmalanlage
Logo von comdirect
Icon eines steigenen Balkendiagramms

Aktien kaufen und handeln

Mit diesem Depot können Sie einzelne Aktien, Optionsscheine und Zertifikate handeln.

Icon eines Sparschweins

Keine Depotführungsgebühr

Für das Führen dieses Depots werden keine zusätzlichen Gebühren fällig. Dies senkt nicht nur die Grundkosten, sondern wirkt sich auch positiv auf Ihre Rendite aus.

Das comdirect Depot zu idealen Konditionen

Mit dem comdirect Depot haben Sie nicht nur Zugriff auf die größte Anzahl an ausgabeaufschlagsfreien Fonds, sondern auch die Möglichkeit, Ihr Portfolio breit aufzustellen, indem Sie Aktien, Optionsscheine und Zertifikate erwerben.

Kein Ausgabeaufschlag auf:

  • über 11.262 Fonds im Sparplan
  • über 12.109 Fonds mit Einmalanlage
Logo von FFB
Icon einer Familie

Junior Depot möglich

Kostenvorteil bei der Eröffnung eines Junior Depots der FFB

Das FFB Depot zu idealen Konditionen

Das Depot bei der FFB ist ideal, wenn Sie weder für Fondstransaktionen noch für Fondssparpläne Gebühren bezahlen möchten. Außerdem können Sie kostengünstig ETFs traden und Ihren eigenen Sparplan anlegen.

  • kostenlose Fondskäufe/ -verkäufe & Ausführung des Sparplans
  • günstige ETF-Transaktionsgebühren

Kein Ausgabeaufschlag auf:

  • über 7.150 Fonds im Sparplan
  • über 7.283 Fonds mit Einmalanlage
Logo von DAB
Icon eines steigenen Balkendiagramms

Aktien kaufen und handeln

Mit diesem Depot können Sie einzelne Aktien, Optionsscheine und Zertifikate handeln.

Icon eines Sparschweins

Keine Depotführungsgebühr

Für das Führen dieses Depots werden keine zusätzlichen Gebühren fällig. Dies senkt nicht nur die Grundkosten, sondern wirkt sich auch positiv auf Ihre Rendite aus.

Das DAB Depot mit Flatfee-Tarif

Mit dem Flatfee-Tarif zahlen Sie pro Trade nur 15 Euro: egal ob Fonds, ETF, Aktie, Optionsschein oder Zertifikat. Dieses DAB Depot lohnt sich für alle, die keine Grundkosten zahlen möchten und gern große Trades durchführen.

Kein Ausgabeaufschlag auf:

  • über 1.176 Fonds im Sparplan
  • über 13.210 Fonds mit Einmalanlage
Logo von DAB
Icon eines steigenen Balkendiagramms

Aktien kaufen und handeln

Mit diesem Depot können Sie einzelne Aktien, Optionsscheine und Zertifikate handeln.

Icon eines Sparschweins

Keine Depotführungsgebühr

Für das Führen dieses Depots werden keine zusätzlichen Gebühren fällig. Dies senkt nicht nur die Grundkosten, sondern wirkt sich auch positiv auf Ihre Rendite aus.

Das DAB Depot mit Smart-Tarif

Mit dem Smart-Tarif des DAB Depots profitieren Sie von günstigen Gebühren von 0,19 Prozent bei ETF-Sparplänen.

Kein Ausgabeaufschlag auf:

  • über 1.176 Fonds im Sparplan
  • über 13.210 Fonds mit Einmalanlage